DOWNLOAD
Aurora 3D Text & Logo Maker
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Aurora 3D Text & Logo Maker Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
42,2 MB
Aktualisiert:
25.04.2013

Aurora 3D Text & Logo Maker Testbericht

Holger Küppers von Holger Küppers
Mit dem Aurora 3D Text & Logo Maker fertigen Sie dreidimensionale Texte, Logos oder auch Buttons an.

Funktionen

  • Erstellt 3D-Logos
  • Erzeugt Buttons in 3D
  • Umwandlung von SVG-Grafiken
Mit Aurora 3D Text & Logo Maker holen Sie sich einen geeigneten Helfer auf den PC, um damit Logos, Buttons oder Texte in dreidimensionaler Ausprägung zu erstellen. Schon in der Demoversion, die wir hier zum Download anbieten, kommt das Tool mit einer umfangreichen Sammlung an Vorlagen an Texten und Bildern, bei denen Sie sich ohne Einschränkung bedienen können. So lassen sich beispielsweise tolle Firmenlogos in 3D erstellen, und ganz wie gewünscht befüllen Sie diese Logos mit Texten oder Butons, bis Sie das gewünschte Ergebnis erhalten.

Die Demo, die Sie für umgerechnet 50 US-Dollar nach dem Ablauf einer zehntägigen Probezeit käuflich hier erwerben können Sie benötigen ein Konto bei Paypal), bringt einen unglaublichen Variantenreichtum in Ihre dreidimensionalen Bilder oder Logos. Auch Einzelbuchstaben lassen sich etwa in 3D-Form bringen und dort weiter bearbeiten. So können Sie ungebremst mit Schatten, Spiegelungen, dem Licht und vielen weiteren Effekten herumexperimentieren. Des Weiteren importieren Sie SVG-Grafiken und exportieren später die fertigen Logos je nach Wunsch in die Formate BMG, PNG, JPG oder auch TIFF.

Für Mac-User steht auf der Downloadseite des Herstellers im Übrigen auch eine geeignete Setupdatei zum Herunterladen bereit.

In unserer Rubrik 3D-Tools finden Sie viele spannende und unterhaltsame Programme dieser und verwandter Natur. Geht es Ihnen z. B. darum, ein Haus zu designen, probieren Sie doch einmal VA HausDesigner für das äußere bzw. Sweet Home 3D für das innere Erscheinungsbild Ihrer neuen Behausung. Für Letztgenanntes eignet sich übrigens auch der VA WohnungsDesigner. Mit dem Magix 3D Maker dagegen gestalten Sie animierte Logos und individuelle Buttons in 3D einfach und zügig.
Fazit: Jede Menge Vorlagen, um sich bei der Erstellung eines 3D-Logos so richtig auszutoben, allerdings nur zehn Tage lang. Dann muss man ordentlich blechen.

Pro

  • Viele gute Vorlagen
  • Wenn man den Dreh raushat, kann man mit dem Tool viel anstellen
  • Großzügiges Herumexperimentieren ist möglich und bringt Spaß

Contra

  • Als Kaufversion etwas zu teuer
  • Einarbeitungszeit ist nötig
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]